Xinhuanet Deutsch

Handelsgespräche zwischen Großbritannien und der EU aufgrund „erheblicher Unterschiede“ unterbrochen

German.xinhuanet.com | 07-12-2020 11:04:48 | 新华网

BRÜSSEL, 6. Dezember 2020 (Xinhuanet) -- Die Präsidentin der Europäischen Kommission, Ursula von der Leyen, gibt nach einem Telefonat mit dem britischen Premierminister Boris Johnson in Brüssel, Belgien, eine Presseerklärung ab, 5. Dezember 2020. Boris Johnson und Ursula von der Leyen sagten am Samstag, dass die Handelsgespräche zwischen den beiden Seiten am Sonntag in Brüssel wieder stattfinden werden, obwohl „erhebliche Unterschiede bestehen bleiben“. Die beiden Führungen gaben nach einem Telefonanruf am Samstagnachmittag eine gemeinsame Erklärung ab, als die Verhandlungsführer beider Seiten die Verhandlungen über wesentliche Unterschiede in einigen Kernfragen unterbrachen. (Quelle: Europäische Union/Handout via Xinhua)

   1 2   

010020071360000000000000011100001395689661