• Momentaufnahmen aus Xinjiang: Mama Alipa

    Momentaufnahmen aus Xinjiang: Mama Alipa

    Dieser große Kessel beweist das Mühsal einer Mutter beim Erziehen ihrer 19 Kinder; Ein Foto, sechs Nationalitäten und mehr als 200 lächelnde Familienmitglieder bezeugen die tiefste Liebe einer Mutter.

  • 365 Träume aus China: Für meine Mutter

    365 Träume aus China: Für meine Mutter

    Ich wohne in einem kleinen Gebirgsdorf an der Drei-Schluchten-Talsperre. Die alten Leute sagen, dass es westlich des Berges einen sehr großen Fluss gibt. Ich fragte meine Mutter, ob sie mich mit zu diesem Fluss nehmen könnte. Meine Mutter fuhr mit einem Traktor auf den Berggipfel und von dort blickte ich hinab auf den Yangtse. Er erstreckte sich weit in die Ferne als würde er vom Horizont herabhängen. Meine Mutter sagte: „Neben dem Fluss liegt Chongqing. Dort gibt es ein großes Krankenhaus, in dem alle möglichen Krankheiten geheilt werden.“

  • 365 Träume aus China: Straßenbauer

    365 Träume aus China: Straßenbauer

    Die Guangqumen-Brücke, und zwar von Ost nach West. Um halb 11 brechen wir auf. Und um 12 Uhr gehen wir offiziell rein. Diese Aufgabenliste muss heute Nacht erledigt werden.

  • 365 Träume aus China: Der Restaurator

    365 Träume aus China: Der Restaurator

    Ich bin Zhu Zhen Bin und arbeite als Restaurator für antike Bücher an der chinesischen Nationalbibliothek. Der grundlegende Teil meiner Arbeit besteht darin zerstörte antiquierte Bücher wieder zu restaurieren, um ihr Leben aufs Neue zu verlängern. Wir nennen diesen Vorgang „Lebenserhaltung“.

  • 365 Träume aus China: Die Liebe

    365 Träume aus China: Die Liebe

    Zu Beginn des Jahres 2009, hatte ich einen Freund, der mir sagte, dass ich ins Krankenhaus gehen sollte, um eine Freundin zu besuchen, weil ich ja kein Problem habe und die Patientin eine schöne Frau ist.

  • 365 Träume aus China: Übersetzfähiger Soldat

    365 Träume aus China: Übersetzfähiger Soldat

    Als ich das erste Mal auf meinem Posten stand, wollten zwei Ausländer mit mir ein Foto machen. Sie fürchteten, dass Chinesen kein Englisch sprechen können. Deswegen machten sie Handgesten. Ich sagte ihnen: Fotografieren verboten und erklärte ihnen, dass es verboten ist Fotos von Soldaten zu machen. Sie machten wieder eine Handgeste und ging bedauernd von dannen.

  • 365 Träume aus China: Geschenkbibliothek

    365 Träume aus China: Geschenkbibliothek

    Um den richtigen Ort für meinen Laden zu finden, bin ich lang in den Hutongs herumgelaufen. Ich habe mehr als zehn Hutongs durchsucht, aber keinen zufriedenen gefunden.

  • 365 Träume aus China: Traum von Krankenschwester

    365 Träume aus China: Traum von Krankenschwester

    Ich stehe gerne früh auf und gehe nach draußen, um die Vögel singen zu hören und die Sonnenstrahlen zu sehen. Ich finde das sehr schön, aber es ist traurig, daich nicht weiß, wie oft ich die Sonnenstrahlen noch sehen kann.

  • 365 Träume aus China: Mein Lied

    365 Träume aus China: Mein Lied

    Jedes Mal, wenn Ming Ming auf der Bühne steht und sein Lied singt, gehört dies zu meinen fröhlichsten und glücklichsten Dingen.

  • 365 Träume aus China: Fotografenteam

    365 Träume aus China: Fotografenteam

    Vor der Gründung des Fotografenteams habe ich eine Zeitlang ehrenamtlich für die Gemeinde gearbeitet. Ich hatte täglich Kontakt zu älteren Leuten und sah, dass von manchen davon schon sehr lange keine Fotos mehr gemacht worden waren. Damals begann ich eine Idee zu entwickeln: Warum sollte ich ihnen nicht helfen, einen schönen Eindruck von ihrem Lebensabend zu behalten?

Nachrichtenanalyse: Warum Märkte von Moody's Herabsetzung des China-Ratings ungestört bleiben

Moody's Herabsetzung von Chinas Kreditrating hat wenig Auswirkungen auf die Märkte, da Investoren optimistisch zum Ausblick der chinesischen Wirtschaft bleiben. mehr...

Antike Wohnhäuser der Hakka-Bevölkerung in Zhejiang

Die Luftaufnahme vom 26. Mai 2017 zeigt die antiken Wohnhäuser der Hakka-Bevölkerung im Kreis Songyang der ostchinesischen Provinz Zhejiang. mehr...

Landschaft im Stromschlucht-Dulong

Das Foto vom 25. Mai 2017 zeigt einen Wasserfall im Stromschlucht-Dulong im Autonomen Kreis Gongshan der Dulong und Nu in der südwestchinesischen Provinz Yunnan. mehr...

010020071360000000000000011200000000000000