习近平出席联合国75周年大会-PC
Chinas gastronomische Industrie will erholsames Wachstum erzielen

Chinas gastronomische Industrie will erholsames Wachstum erzielen

Der COVID-19 traf Chinas gastronomische Industrie schwer, als die Epidemie die vorübergehende Schließung vieler Restaurants erzwang und vorsichtige Kunden zu Hause blieben, anstatt auswärts zu essen. Da die Epidemie allgemein eingedämmt wurde, sieht Chinas gastronomische Industrie deutliche Anzeichen einer Erholung. mehr...

Xi betont Einbeziehung von Top-Level-Design und öffentlicher Beratung in Planung

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat gefordert, die Verbesserung des Top-Level-Designs und die Sammlung öffentlicher Ratschläge in die Erstellung des 14. Fünfjahresplans einzubeziehen. mehr...

Chinas Marssonde schließt die zweite Orbitalkorrektur ab

Chinas Marssonde Tianwen-1 führte am Sonntag erfolgreich ihre zweite Orbitalkorrektur durch, laut der Nationalen Raumfahrtbehörde Chinas (CNSA). Die Sonde führte die Orbitalkorrektur am Sonntag um 23 Uhr (Beijinger Zeit) durch, nachdem vier seiner 120N-Motoren 20 Sekunden lang gearbeitet hatten. mehr...

Mittelteil der Beijinger U-Bahnlinie 16 und nördliche Verlängerung der Beijinger U-Bahnlinie Fangshan haben Probeoperationen durchgeführt

Mittelteil der Beijinger U-Bahnlinie 16 und nördliche Verlängerung der Beijinger U-Bahnlinie Fangshan haben Probeoperationen durchgeführt

Der Mittelteil der Beijinger U-Bahnlinie 16 und die nördliche Verlängerung der Beijinger U-Bahnlinie Fangshan haben am Sonntag Probeoperationen durchgeführt. Nach dem offiziellen Start des Dienstes werden die beiden U-Bahn-Strecken dazu beitragen, den Verkehr in den nordwestlichen und südlichen Gebieten der Hauptstadt zu verbessern. mehr...

Kommentar: Chinas Armutsbekämpfung -- ein globaler Beitrag

Kommentar: Chinas Armutsbekämpfung -- ein globaler Beitrag

Während die wütende COVID-19-Pandemie weltweit eine wachsende Zahl von Menschen in die Armut zieht, geben Chinas Bemühungen zur Armutsbekämpfung Hoffnung. Chinas Errungenschaften und Anstrengungen im Kampf gegen die Armut haben nicht nur zur globalen Ursache der Armutsbekämpfung beigetragen, sondern auch ein wegweisendes Beispiel von praktischer Bedeutung für die internationale Gemeinschaft gegeben. mehr...

Traditionelle Handwerksindustrie zur Armutsbekämpfung in Chinas Xinjiang entwickelt

Traditionelle Handwerksindustrie zur Armutsbekämpfung in Chinas Xinjiang entwickelt

Über 6.000 Einwohner sind aus weniger gastfreundlichen Gebieten im tiefen Berg Kunlun in die Umzugssiedlungen im Kreis Aketao gezogen. Als Reaktion auf die Beschäftigung von umgesiedelten Bewohnern haben die lokalen Behörden große Anstrengungen unternommen, um die traditionelle Handwerksindustrie zu entwickeln und die Bemühungen zur Armutsbekämpfung zu unterstützen. mehr...

Album von China: Kindheit der chinesischen Schriftzeichen

Album von China: Kindheit der chinesischen Schriftzeichen

Vor 120 Jahren fanden die Chinesen die verlorene Kindheit ihrer Schriftzeichen. Sie wurden vor mehr als 3000 Jahren von unseren Vorfahren auf Orakelknochen geschnitzt und im Laufe der Geschichte vergraben. Warum sind die Chinesen 3.000 Jahre später in der Lage diese Schriftzeichen immer noch zu lesen? mehr...

POLITIK
China lockert Beschränkungen für Theater, während COVID-19 schwächer wird
12. Forum der Taiwan-Straße in Xiamen eröffnet
Verschiedene Aktivitäten zum dritten chinesischen Erntefest der Bauern finden im ganzen Land statt
Landschaftsgebiet Kanas in Xinjiang führt präferenzielle Tourismuspolitik ein
Xi inspiziert zentralchinesische Stadt Changsha

Xi inspiziert zentralchinesische Stadt Changsha

Xi Jinping, Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas, inspizierte am Donnerstag Changsha, die Hauptstadt der zentralchinesischen Provinz Hunan. mehr...

Wang Yang hält Rede zum 12. Forum der Taiwan-Straße

Wang Yang hält Rede zum 12. Forum der Taiwan-Straße

Wang Yang, Mitglied des Ständigen Ausschusses des Politbüros des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas und Vorsitzender des Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des chinesischen Volkes, hält Rede per Videoverbindung zum 12. Forum der Taiwan-Straße in der Hafenstadt Xiamen in der südostchinesischen Provinz Fujian, 20. September 2020. mehr...

WIRTSCHAFT
China lockert Beschränkungen für Theater, während COVID-19 schwächer wird
12. Forum der Taiwan-Straße in Xiamen eröffnet
Verschiedene Aktivitäten zum dritten chinesischen Erntefest der Bauern finden im ganzen Land statt
Landschaftsgebiet Kanas in Xinjiang führt präferenzielle Tourismuspolitik ein

China genehmigt im August Investitionsprojekte im Wert von 13 Mrd. USD

Chinas oberster Wirtschaftsplaner genehmigte im August sechs Projekte der Anlageinvestition mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 88,2 Milliarden Yuan (etwa 13 Milliarden US-Dollar), wie offizielle Daten zeigten. mehr...

China veröffentlicht Plan für drei neue Pilot-Freihandelszonen

Der chinesische Staatsrat hat am Montag einen Plan für drei neue Pilot-Freihandelszonen in Beijing, Hunan und Anhui veröffentlicht. Mit diesen Zonen soll die Öffnung des Landes auf ein noch höheres Niveau gebracht werden. In dem Plan werden die Ziele beim Aufbau der jeweiligen Pilotzonen vorgegeben. mehr...

China wird in diesem Jahr Mondsonde Chang'e-5 starten

China plane den Start der Mondsonde Chang'e-5 bis Ende dieses Jahres, sagte ein leitender Konstrukteur auf der laufenden Weltraumkonferenz 2020 in Fuzhou, der Hauptstadt der ostchinesischen Provinz Fujian, die bis zum 21. September andauern wird. mehr...

KULTUR&REISE
  • Internationales Fotofest Pingyao findet in Chinas Shanxi statt
  • Landschaft des Lop-Sees in Chinas Xinjiang
  • Verschmutzte Zone in Tangshan in ein Freizeit- und Besichtigungsgebiet verwandelt
GESELLSCHAFT

China lockert Beschränkungen für Theater, während COVID-19 schwächer wird

China hat die Beschränkungen für Theater und andere Aufführungsorte gelockert und unter anderem die Obergrenze für die Zuschauerzahlen erhöht, da die COVID-19-Epidemie im Land schwächer geworden ist. mehr...

12. Forum der Taiwan-Straße in Xiamen eröffnet

12. Forum der Taiwan-Straße in Xiamen eröffnet

Gäste nehmen am 12. Forum der Taiwan-Straße in Xiamen in der südostchinesischen Provinz Fujian teil, 20. September 2020. mehr...

Verschiedene Aktivitäten zum dritten chinesischen Erntefest der Bauern finden im ganzen Land statt

Verschiedene Aktivitäten zum dritten chinesischen Erntefest der Bauern finden im ganzen Land statt

Menschen treten auf, um die Stoßfängerernte während einer Veranstaltung im Dorf Jiyang im Kreis Datian in der südostchinesischen Provinz Fujian zu feiern, 20. September 2020. Verschiedene Aktivitäten finden im ganzen Land statt, um das dritte chinesische Erntefest der Bauern zu begrüßen, das auf den 22. September fällt. mehr...

Destatis: China wurde vor dem Ausbruch der ASP Deutschlands größtes Exportland für Schweinefleisch

Bevor die Afrikanische Schweinepest (ASP) in Deutschland entdeckt wurde, sei China zum „wichtigsten Handelspartner“ des Landes für Schweinefleisch-Exporte in der ersten Jahreshälfte (H1) geworden, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. mehr...

Experte unterstützt politischen Willen der EU und Chinas, Investitionsabkommen zu erzielen

Der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) unterstütze den politischen Willen der Europäischen Union (EU) und Chinas, bis Ende des Jahres ein Investitionsabkommen zu erreichen, sagte ein Experte des Verbandes am Montag. mehr...

16. Menschenrechtsdialog zwischen China und Deutschland abgehalten

Der 16. Menschenrechtsdialog zwischen China und Deutschland hat am Dienstag stattgefunden. Auf dem Dialog erklärte die chinesische Seite, in den vergangenen über acht Monaten hätten 1,4 Milliarden Chinesen mit enormen Bemühungen wichtige strategische Erfolge bei der Bekämpfung der COVID-19-Pandemie erzielt. mehr...

Roundup: Kollektives Handeln innerhalb des UN-Rahmens zur Bewältigung globaler Herausforderungen erforderlich

Im Vorfeld der für 21. September anberaumten hochrangigen Treffen der Vereinten Nationen erwartet die internationale Gemeinschaft, dass die Führungen der Welt gemeinsame Anstrengungen zur Bewältigung der globalen Herausforderungen unternehmen. mehr...

Weißbuch erläutert politische Standpunkte der Teilnahme Chinas an der Friedenssicherung der Vereinten Nationen

Ein vom Informationsbüro des Staatsrates am Freitag veröffentlichtes Weißbuch hat die politischen Standpunkte der Beteiligung der chinesischen Streitkräfte an der Friedenssicherung der Vereinten Nationen (UN) dargelegt. mehr...

UN-Chef drängt die internationale Gemeinschaft, zusammenzukommen, um COVID-19 zu besiegen

Der Generalsekretär der Vereinten Nationen, Antonio Guterres, rief am Mittwoch die internationale Gemeinschaft auf, zusammenzukommen, um COVID-19 zu besiegen. mehr...

Autofreier Sonntag in Brüssel

Menschen sind am autofreien Sonntag in Brüssel zu sehen. Die Ziele eines autofreien Sonntags sind eine gesündere Luft, mehr Ruhe und Raum für Fußgänger und Radfahrer und ein sicherer Verkehr. mehr...

Landschaft des Bergs Huashan im Nebel zieht viele Touristen an

Das am 20. September 2020 aufgenommene Luftbild zeigt den nebligen Berg Huashan in der Stadt Weinan der nordwestchinesischen Provinz Shaanxi spazieren gehen. mehr...

Menschen besuchen Elysee-Präsidentenpalast in Paris

Menschen posieren für Fotos während ihres Besuchs im Elysee-Präsidentenpalast in Paris, Frankreich, 19. September 2020. Einige historische Stätten werden an diesem Wochenende in Frankreich anlässlich der European Heritage Days, einer kulturellen Veranstaltung, die jedes Jahr im September stattfindet, der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. mehr...

Chefkoch macht Mondkuchen in Bäckerei mit über 160-jähriger Geschichte

Der 31-jährige Zhang Xu arbeitet als Chefkoch von Jingshengchang, einer 1860 gegründeten Mondkuchen-Bäckerei in Henan. Mondkuchen, die in Jingshengchang hergestellt werden, zeichnen sich durch knusprige Krusten und großzügige Füllung aus, kombiniert mit einer sorgfältigen Auswahl von Backfähigkeiten, die Zhang seit dem Abitur im Jahr 2007 gelernt hat. mehr...

Gastfamiliengeschäfte lösen eine neue Vitalität der ländlichen Wirtschaft aus

In den letzten 15 Jahren haben zahlreiche Dörfer in der Provinz Zhejiang unter der Überzeugung, dass „klares Wasser und üppige Berge von unschätzbarem Wert sind“, Umweltveränderungen erfahren, Kapitalinvestitionen zurück auf das Land gelockt und die Entwicklung des Gastfamilientourismus vorangetrieben. mehr...

Kommentar: China wird trotz US-Blockade an der internationalen wissenschaftlich-technischen Zusammenarbeit festhalten

Während die COVID-19-Pandemie weiter wütet und die Weltwirtschaft schwere Rückschläge hinnehmen muss, fordert China erneut die Stärkung der internationalen wissenschaftlich-technischen Zusammenarbeit, ein wirksames Mittel, um einen früheren Sieg über die globale Gesundheitskrise zu erringen. mehr...

31. Aug. - 13. Sep. 2020
SONDERBERICHTE
PARTNER
010020071360000000000000011200000000000000